netalb-logoGOOD GUIDANCE STORIES+

Willkommen

“Wie können wir Weiterbildungsmodulen für Bildungsberater/-innen entwickeln, die auf ihrer tagtäglichen Arbeitssituationen basieren und in den jeweiligen (Weiter-) Bildungssystemen verschiedene Länder fest integriert werden können?”

Diese Frage bildet das zentrale Ziel des Projekts GOOD GUIDANCE STORIES+, nämlich die Entwicklung fallbeispielbasierter Weiterbildungsmodule für Bildungsberater/-innen, die in den jeweiligen (Weiter-)Bildungssystemen der Partnerländer integriert werden können. Das Projekt läuft von September 2014 bis August 2016 und fokussiert sich auf:

  1. die Weiterentwicklung von Lehr- und Lernmaterial, welches von Berater/innen aus ganz Europa in unterschiedlichen Lernsituationen und Settings genutzt werden kann (dies baut auf die Ergebnisse des Vorgängerprojektes GOOD GUIDANCE STORIES! auf – verwenden Sie hierfür den Link auf dieser Seite für mehr Information)
  2. die Entwicklung von Weiterbildungsmodulen, welche in die (Weiter)Bildungssysteme der Partnerländer integriert werden können

GOOD GUIDANCE STORIES+ entwickelt:

  • 2 weitere Fallstudien und dazugehörige Teaching Notes, die auf die 6 Fallbeispiele und Teaching Notes aufbauen, welche im Vorgängerprojekt GOOD GUIDANCE STORIES! entwickelt wurden
  • ein methodologisches Handbuch
  • Handlungsempfehlungen, die sich an Akteure aus dem Bereich der Beratung zu Bildung, Beruf und Beschäftigung richten
  • und fallbeispielbasierte Weiterbildungsmodule

Auf den folgendne Seiten finden sie mehr Informationen zum Projekt Good Guidance Stories+, das Folgeprojekt zu Good Guidance Stories!

Gerne können Sie sich auf unserer Mailingliste eintragen um automatisch über Neuigkeiten informiert zu werden.

Recent News

GOOD GUIDANCE STORIES+: Abschlussveranstaltung in Berlin am 30. August 2016

Trotz Urlaubszeit hat sich am 30. August 2016 eine kleine, bunte Runde von Jobcoaches, Bildungsberater/-innen und Trainern zur Berliner Abschlussveranstaltung des Projekts GOOD GUIDANCE STORIES+ zusammengefunden. Nach einer kurzen Einführungsrunde durch Dr. Reiner Aster (Geschäftsführer der gsub mbH) führte Jasmin Zouizi (Projektleitung) die Anwesenden durch das Projekt. Sie berichtete besonders intensiv über die Erprobung des […]